Startseite
  Über...
  Archiv
  Dies und Das
  Dear Diary
  My School
  My host families
  Good new friends
  Good old friends
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  www.garfield.com
  www.austinpowers.com
  www.danceplaza.de


http://myblog.de/tottigoesbrasil

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Mittwoch (bei euch schon donnerstag), der 18.10.06

hallo meine liebsten freunde!

ab heute werden meine vielen eintraege hier stehn und nicht mehr bei dear diary, weil es mir zu laestig ist.

HOT NEWS:

ich werde jetzt mal ein bisschen von meinem ersten familienwechsel erzaehlen, denn seit montag bin ich bei einer neuen familie.

nun  ja...es war eigentlich vorgesehen dass ich am mittwoch zu meiner neuen familie ziehe.

deshalb bin ich auch mit meiner ersten familie in aller ruhe 4 tage lang bis sonntag, dem 15., nach poorto rico gefahren. sonntag nachts, gegen 8 uhr, als wir gerade zuhause ankommen, ruft meine "beraterin" an und verkuendet mir die frohe botschaft, dass ich montag abends umziehe. es sollte ein meeting von rotary stattfinden, bei dem alles ganz offiziell gemacht werden sollte...

mein erster schock war: "(...)"

mein zweiter schock: "oh mein gott"

mein dritter schock: "verdammte scheisse"

denn weder mein koffer noch meine ganzen anderen sachen waren fertig gepackt, es war mittlerweile schon um die 9 uhr...

ausserdem wollte ich meine REICHE familie auf keinen fall schon morgen verlassen....

nun denn...es sollte aber anders kommen, als ich es wollte.

montags nach dem meeting sollte ich schon  mit der zweiten familie mitkommen...ok..dachte ich mir, die hoffnung stirbt zuletzt...vllt habe ich ja wieder so ein schwein....muha sag ich da nur fuer die die es verstehn....aber dazu gleich mehr

also, montags direkt nach der schule wurde gepackt, wie ueblich ging mal wieder nichts in meinen koffer rein, was so was von typisch ist...ich musste mich erst draufsetzen, damit er zuging..mahsdhasbduahsuahsudhauhdadada

zum glueck hatte ich schon eine woche vorher richtig huebsche papierblumen auf dem stadtfest besorgt und auch einen kleinen dankestext komponiert..alles natuerlich auf portugiesisch...

10 minuten bevor wir losgefahren sind hab ich alle nochmals gebeten sich im wohnzimmer (auf wiedersehen plasma fernseher) zu versammeln...

habe meinen text vorgetragen und die blumen geschenkt...die mutter und die schwester haben schon angefangen zu schluchzen und auch mir kamen die traenen...der vater war auch ziemlich geruehrt von meinem kleinen vortag..ich weiss eben wie man es richtig macht

buja....beim abschied haben dann irgendwie ploetzlich alle maedels geweint...aber heftig...dabei haben wir uns seit montag jeden tag gesehen und werden es wahrscheinlich auch die ganze woche ueber..mauhasuhauhaua...die wohnen ca. 20 minuten zu fuss von mir weg.

aber nun zum haus: old, older, the oldest...

es gibt nur ein bad  fuer alle, mein zimmer ist so gross wie.....hmmm...womit kann ich es vergleichen..??? mit etwas sehr, sehr sehr kleinem :D...mein bett...tss..ich fange am besten gar niicht an..ungefaehr ein viertel von meinem alten bett..und es reicht, wenn ich sage, dass ich seit montag keine nacht durchgeschlafen habe, weil ich in der meistbefahrensten strasse der stadt wohne...

es klingt nat alles etwas uebertrieben, kann sein, dass mich brasilien ein bisschen dramatisch gemacht hat...nun ja...

ansonsten, die familie ist ganz nett, muss sie halt noch ein bisschen besser kennenlernen, aber ich werde auf jeden fall den kontakt zu meiner ersten familie behalten. die mutter weint immer, wenn sie mich sieht..ich glaube sie mag mich...amsuhauhsua

tja...morgen gehts zur manikuere...am freitag ist meine barbecue party, die mein erster vater fuer mich schmeisst...ich bin gespannt...

wuensche euch eine gute nacht...bzw. guten morgen...

hab euch lieb..koennt gerne meinen eintrag kommentieren

ciao..kisses

19.10.06 03:02
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Vera (19.10.06 14:24)
Was hast du für Stiche, du armes Mädel... dbsaovnsöcdadada :D
Naja, wenigstens hast du noch Internet in der Bude. Ist doch schon mal was!
Wir vermissen dich (ich besonders unsere Battles mit diesem komischen russischen Kartenspiel in Deutsch )
Machs gut und schlaf schön, wenn nicht,dann hol dir Schlaftabletten

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung